Werbetext Generator – Die besten KI’s im Vergleich

Werbetext Generator – Die Besten KI's im Vergleich

Hochwertige Werbetexte erstellen, ohne großen Aufwand und hohe Kosten? Mithilfe eines leistungsstarken KI-Texter erstellst du in kurzer Zeit Texte, die den Leser begeistern und deine Website mit qualitativem Inhalt füllt. Doch welcher Werbetext Generator kann mit ausgeklügelter KI überzeugen? Wir haben für dich die Spreu vom Weizen getrennt und die beliebtesten KI-Texter auf Herz und Nieren geprüft. Dein Hauptaugenmerk liegt auf der SEO-Optimierung? Schau in unserem Artikel über den KI SEO Text Generator vorbei und erfahre welches ultimative Tool du benötigst, um mehr Reichweite zu generieren.

Jasper_Logo

Testsieger Bester KI Text Generator - für die beste Qualität

Bossmode von Jasper.ai ist ideal für alle, die die beste Qualität erwarten und das bei vergleichbaren Preisen.

Über meinen Link erhältst du außerdem 10.000 Wörter gratis!

> mehr Lesen 

Jasper Bossmode ausprobieren*

Aber auch die folgenden KI’s haben uns überzeugt:

NeuroflashLogo

Bester KI Text Generator mit deutscher Oberfläche

Wer nach einem deutschen KI Text Generator sucht mit deutscher Oberfläche und deutschen Support ist bei Neuroflash genau richtig.  >> erfahre mehr 

Neuroflash ausprobieren*
Logo-surfer

Bessere Rankings durch KI Onpage Optimierung

SurferSEO hilft dir dabei zu verstehen wie der Inhalt oder deine Struktur geändert werden sollte um in Google in den Top 10 zu landen

> erfahre mehr

SurferSEO ausprobieren*
Logo-Frase

Bester Preis KI und SEO Gesamt-paket

Optimal für alle die eine gute AI suchen aber nicht zu viel ausgeben möchten.

 

 

 

>> erfahre mehr 

Frase.io ausprobieren*
Logo-Closerscopy

Bester Lifetime Deal

Qualitativ noch viel Potenzial aber daher noch ein supergünstigen Lifetime Deal.

No Risk no Fun.

 

 

>> mehr Lesen

Closerscopy ausprobieren*
Werbetext-Generator
Werbetext-Generator-mobil

Werbetext Generator – Die Besten KI's im Vergleich

Werbetext Generator - Die Ergebnisse im Überblick

Jasper.ai  und Neuroflash teilen sich das Siegertreppchen im Vergleich für die Werbetextbeschreibungen, während mit Jasper die Ergebnisse leicht besser sind, bietet Neuroflash mehr Funktionen. 

Frase hat nicht viele Optionen Werbetexte zu erstellen, diese sind aber qualitativ in Ordnung. 

Closerscopy ist für die Erstellung von Werbetexten eher ungeeignet.

Mindverse konnte leider noch nicht getestet werden

KIJasperNeuroflashFraseCloserscopyyMindverse
Menschlichkeitsehr gutsehr gutgutmangelhaftnicht getestet
Qualitätsehr gutgutgutmangelhaftnicht getestet
Sinnhaftigkeitsehr gutsehr gutgutausreichendnicht getestet
Kreativitätgutsehr gutmangelhaftmangelhaftnicht getestet
Aufwandsehr gutgutschlechtschlechtnicht getestet
Spassfaktor/ Nutzererlebnissehr gutsehr gutmangelhaftmangelhaftnicht getestet
Anzahl der Funktionengutsehr gutschlechtmangelhaftnicht getestet
GesamtbewertungBeste KIBeste KIausreichendmangelhaftnicht getestet

So wurden die Produktbeschreibungen Generatoren getestet

Die unten genannte Beispiele wurden in die KI’s eingegeben und bewertet. Dabei wurden folgende Aspekte beachtet: Menschlichkeit (wie gut kann man erkennen, ob der Autor ein Mensch oder eine Maschine ist), Qualität ( Satzbau, Wortwahl, Verständlichkeit), Sinnhaftigkeit (Anzahl der brauchbaren vorgeschlagenen Ergebnisse), Kreativität (Anwendungsmöglichkeiten, unterschiedliche Sichtweissen), Aufwand (Zeiteinsatz um brauchbare Ergebnisse zu bekommen), Spassfaktor/ Nutzererlebnis (Arbeiten mit dem Tool soll Spaß machen und nicht frustrierend sein), Anzahl der Funktionen. 

Thema : Bester KI Text Generator/ SEO Text Generator für deutsche Inhalte

Ergebnisse Werbetext Generator - Bester KI Text Generator/ SEO Text Generator für deutsche Inhalte

Jasper.ai

Bei Werbetexten bildet Jasper jegliche Form von Werbetexten ab. Angefangen von Frameworks wie AIDA oder PAS über Email Marketing bis hin zu Google und Facebook Ads.

Hier liegt wirklich die Stärke von Jasper.ai da die KI durch Werbespezialisten trainiert wurde. 

Jegliche Funktion liefert sehr gute Qualität und bietet eine gute Auswahl an Werbetextoptionen. 

Die Texte sind außerdem sehr überzeugend geschrieben und beinhalten ein Call to Action. 

Bei Werbetexten ist Jasper als KI Generator unschlagbar.

Neuroflash

Und wieder bieten sich Neuroflash und Jasper ein spannendes Kopf an Kopf rennen. 

Auch bei Werbetexten glänzt Neuroflash durch mehr Funktionen und kann qualitativ mit Jasper mithalten. Insgesamt habe ich jedoch das Gefühl, dass die Formulierungen bei Jasper etwas besser sind. 

Daher meine Empfehlung: Beide KI’s ausprobieren und sich für die KI entscheiden, die am besten zu deinen Bedürfnissen passt.

Frase

Frase hat definitiv nicht viele Funktionen, die sich auf Werbetexte beziehen. Es fehlt an Email Marketing Vorlagen genauso wie an Vorlagen für Google oder Social Media Ads. Nur das PAS und AIDA Framework sind vorhanden hier aber in guter Qualität.

Closerscopy

Closerscopy bietet im Vergleich zu Frase die Google Ad Funktion. Allerdings ist die Umsetzung eher schlecht. Daher kann ich Closerscopz als Werbetextgenerator nicht empfehlen

Mindverse

Konnte leider noch nicht getestet werden

Warum sind gute Werbetexte so wichtig?

„Quadratisch. Praktisch. Gut“, „Wohnst du noch, oder lebst du schon?“, oder „Merci, dass es dich gibt“ – Weißt du bei diesen Werbeslogans auch sofort, welches Produkt, oder welches Unternehmen, dahintersteckt? Diese einprägsamen und leicht verständlichen Werbetexte sind bis heute untrennbar mit der Marke verbunden und verhalfen dem Unternehmen zu einer klaren Marktpositionierung.

Was muss ein Werbetext bewirken?

Ein Werbetext hat die Aufgabe, das Produkt, oder die Dienstleistung an den Mann bzw. an die Frau zu bringen. Das Interesse soll mithilfe von griffiger Sprache beim Adressaten geweckt werden, mit dem letztendlichen Ziel, den Absatz zu fördern. Aber auch ein zunehmender Bekanntheitsgrad, sowie eine positive Wahrnehmung am Markt können Ziele von Werbetexten sein. Das Problem: Durch die Digitalisierung und den laufend, neuen Kanälen begegnet uns Werbung mittlerweile überall und jederzeit im Alltag. Um sich neben den vielen Werbebotschaftern zu behaupten und beim potenziellen Kunden das Interesse zu wecken, braucht es einen auffallenden, einzigartigen Werbetext. Das ist aber leichter gesagt, als getan.

Mit einem durchdachten Werbetext, der sich auf eine konkrete Zielgruppe fokussiert, der auffällt und den Kopf, sowie das Herz gleichzeitig anspricht, oder sogar für positiven Wirbel sorgt, dieser Text ist essenziell für eine dauerhafte Kundenanbindung, aber auch für das Werben von Neukunden. Letztendlich sind gute Werbetexte ein wichtiger Teil der Marketingstrategie und verhelfen dem Unternehmen zu einer idealen Marktpositionierung und damit auch zu deutlichen Umsatzsteigerungen.

Die meistgenutzten Arten von Werbetexten!

Werbetexte sind, laut Duden, Texte, die über ein Produkt, oder eine Dienstleistung werbend informieren sollen. Von Zeitungsanzeigen, über Plakaten und Flyern bis hin zu Facebook-Werbung und E-Mail-Kampagnen – Der Pool an Werbemöglichkeiten ist riesig. Wir haben dir die meistgenutzten Arten von Werbetexten hier einmal zusammengefasst:

Social-Media Posts

Ob Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter, LinkedIn und Co. – Der größte Vorteil auf Social-Media-Kanäle ist die zielgruppenorientierte Schaltung der Werbetexte. Durch die genaue Adressierung der potenziellen Käufer, mithilfe von Angaben wie Alter, Geschlecht, Wohnort, Hobbys etc., entstehen keine Streuverluste. Zudem bieten die meisten Plattformen eine automatische Erfassung der Interaktionen (Klicks, Views etc.) sowie eine detaillierte Analyse, wie erfolgreich die Schaltung war. So entfalten zugeschnittene Werbetexte, überwiegend in Begleitung von Bild- oder Videomaterial, ihre volle Wirkung. Auch mit kleinem Marketingbudget können mit effektiven Werbetexten neue Kunden gewonnen und vorhandene Kunden gebunden werden.

Flyer & Poster

Bei Offline-Werbung mittels Flyer und Poster wird in erster Linie eine lokale Zielgruppe angesprochen. Damit der Empfänger sich damit überhaupt längerfristig befasst, muss das Zusammenspiel aus starker Headline, Bildern, und grafischen Hervorhebungen stimmen. Dabei sollte nicht das Produkt in den Fokus gelegt werden, sondern der Mehrwert für den Kunden.

Google-Anzeigen

Egal ob Onlineshop, Website, oder Blog – Wir veröffentlichen im Internet, damit wir auch gefunden werden! Dabei spielen kostenpflichtige Google Anzeigen, bzw. Google Ads eine wichtige Rolle, um die Sichtbarkeit der Seite zu erhöhen. Bei entsprechender Suchanfrage wird auf der Ergebnisseite die Anzeige typischerweise ganz oben, unten, oder seitlich, mit passendem Inhalt angezeigt. Die gezeigten Texte folgen einem spezifischen Aufbau und Format. Entscheidend ist der Werbetext, der mit passenden Keywords bestückt wird, damit dieser Text sich gegen die Vielzahl anderer Webseitenbetreiber behaupten kann und auch der Zielgruppe angezeigt wird.

E-Mails -Marketing

E-Mails gibt es bereits seit über 50 Jahren. Statt an Relevanz zu verlieren, sind Werbemails mittlerweile eines der meistgenutzten Mittel im Online-Marketing. Dabei hat sich in den letzten Jahren vor allem die personalisierte Kommunikation durchgesetzt. Statt Massen-Mails wird sich auf eine bestimmte Zielgruppe konzentriert und mit dem Inhalt versucht, die Bedürfnisse und Interessen der Leser/innen zu erfüllen. Gerade bei Werbemails kommt es ausschließlich auf den Text an. Die ersten Worte müssen überzeugen, ansonsten wandert die digitale Nachricht direkt in den Papierkorb.

Headlines auf der Website

Headline steht fachsprachlich für Überschrift – Diese soll die Aufmerksamkeit der Leser wecken und auf den weiteren Werbetext hinweisen. Nutzer, die deine Website öffnen, lesen nicht Abschnitt für Abschnitt aufmerksam durch. Sie scannen und überfliegen deine Seite und versuchen dabei die für Sie relevantesten Informationen zu bekommen. Aus diesem Grund sollte die Headline deiner Website der wichtigste Aufhänger sein und zum Lesen und Klicken animieren.

Was macht einen guten Werbetext aus?

Neuer Content wird von Textern am laufenden Band produziert, doch nur die wenigsten Texte erreichen wirklich die Menschen, die an der Dienstleistung, oder dem Produkt interessiert sind. Woran du wirksame Werbetexte erkennst, haben wir im Folgenden übersichtlich zusammengefasst:

  • Eine definierte Zielgruppe wird mit passender Tonalität angesprochen

  • Im Text muss klar herausstechen, welche Vorteile der Kunde mit dem Erwerb der Dienstleistung, oder des Produkts hat

  • Weniger ist mehr: Gute Werbetexte brauche nur wenige Sätze um Aufmerksamkeit zu erwecken

  • Die Texte besitzen einen angenehmen, mitreißenden Lesefluss

  • Der Leser erhält ein Impuls, der zum Handeln oder zum Kauf anregt

  • Die Lösung für ein bestimmtes Bedürfnis wird angeboten

  • Werte, Wünsche und Gefühle werden beim potenziellen Kunden angesprochen

  • Das Leitmotiv des Unternehmens wird widergespiegelt

  • Werbetexte sind klar, prägnant und auf den Punkt gebracht, geschrieben

  • Der Text hat einen Unique-Faktor

Es reicht nicht aus loszutippen und einen griffigen Text zu schreiben. Schon vor der Schreibarbeit muss der Texter wissen, mit welcher Zielgruppe er sich befasst, wie die Ansprache ist, welches Vokabular verwendet und auch welcher Bildungsstand erwartet wird. Fachwörter werden dabei gänzlich gemieden, außer der Text richtet sich ausschließlich an ein spezifisches Publikum.

Die besten Werbetext Vorlagen

Ob werbende Blogbeiträge, Anzeigentexte, E-Mails oder Webseiten-Texte – Der Aufbau, die Struktur und der Inhalt ist je nach Art des Werbetextes unterschiedlich und sollte, um einen erfolgreichen Text zu generieren, unbedingt eingehalten werden. Gerade als Anfänger empfehlen wir einen Werbetext Generator, der mit Vorlagen einen idealen Einstieg in die Materie bietet. Welche Tools die besten Vorlagen beinhalten, erfährst du im folgenden Abschnitt.

Jasper mit 52+ Vorlagen

Jasper ist ein Werbetext Generator, der über 50 geprüfte Vorlagen aus den verschiedensten Bereichen besitzt. Sei es für Produktbeschreibungen, Blogbeiträgen, Google Ads Headlines, Social-Media-Posts oder für Videobeschreibungen.

So werden beispielsweise bei E-Mails die Betreffzeilen angepasst, die zum Öffnen der Mails einladen, eine Gliederung wird automatisch erstellt und überzeugende Texte werden generiert.

Neuroflash mit 30+ Vorlagen

Mit über 30 integrierten Vorlagen deckt Neuroflash eine Vielzahl von Werbetexten ab. Neben verschiedenen Artikeln, Slogans und Werbebanner Texten, bietet das Tool auch für Social Media Beträge die passende Vorlage. Mit entsprechender Copywriting Formel wie AIDA und PAS, entsteht strukturierter, einzigartiger Content.

Die Besten Werbetext Beispiele

Du musst das Rad nicht neu erfinden. Um erfolgreiche Werbetexte zu kreieren, reicht meist ein Blick auf die Konkurrenz, die durch gezielte Social Media Posts, Slogans, oder gezielter Plakatwerbung viele Neukunden gewinnen konnte. Wir haben uns die Kirschen herausgesucht und zeigen dir, welche Marken sich mit bestimmten Werbearten bei den Kunden durchgesetzt haben.

Der Instagram Kanal von true fruits

Das Unternehmen true fruits setzt nicht nur auf gesunde und hochwertige Smoothies, Säfte und Shots, sondern präsentiert die Produkte besonders cool und sexy in den Instagram-Posts. Dabei werden markante Sprüche mit eindrucksvollem Bildmaterial kombiniert. Das kommt an bei der jungen Zielgruppe. Sie nutzen aktuelle Trends, wie das Upcycling, um für die Smoothies mit modernen Themen kreativ zu werben. Durch die beeindruckenden Werbetexte, der klaren Positionierung und den authentischen Content sammelt das Unternehmen viele Likes und Aufrufe.

Poster von der Biermarke Guinness

1935 hat Guinness sich einen Marketingspezialisten und einen Poster Designer gesucht. Gemeinsam sollten die gesundheitlichen Vorteile von Bier hervorgehoben werden. So wurde ein Tukan als Maskottchen gewählt, der mit passendem und spielerischem Werbetext in Irland für großes Aufsehen sorgte. Der erfolgreiche Werbetext: „If he can say as you can – Guiness is good for you“ wird heute noch mit dem Tukan zusammen als Plakat verkauft.

Starker Slogan von Ikea

Durch starke Headlines bzw. Slogans soll die Aufmerksamkeit der Leser direkt geweckt werden. Mit „Wohnst du noch oder lebst du schon?“ hat das Möbelhaus Ikea direkt ins Schwarze getroffen. Die Formulierung funktioniert gleich auf mehreren Ebenen. Statt einer werbenden Aussage, wird mit der Frage beim Kunden das Gefühl von „Jetzt bin ich dran“ vermittelt.

Effektive E-Mail-Kampagne von charitiy: water

Normalerweise erhalten wir E-Mails, wenn wir eine bestimmte Aktion ausgeführt haben, wie z.B., wenn ein Produkt gekauft, oder ein Formular ausgefüllt wurde. Dabei handelt es sich meist um eine reine Textnachricht. Eine wohltätige Organisation namens charitiy: water hat es sich zur Aufgabe gemacht, nach jeder Spende eine automatische Mail mit Informationen und Grafiken über den Spendenverlauf zu schicken. So kann der Geldgeber verfolgen, wo die Spende gerade ist und was damit geschieht. Über diese transparente Auskunft freuten sich die Wohltäter und die Vereinigung gewann an Seriosität und Ansehen.

Warum sollte ein Werbetext Generator verwenden werden?

Mithilfe von KI Textgeneratoren können die verschiedensten Werbetexte ganz unkompliziert und ohne viel Knowhow erstellt werden. Wir erzählen dir, warum Nutzer gerne zu der künstlichen Intelligenz greifen.

1.       Gesteigerte Textqualität!

Bei Werbetexten kommt es auf die Qualität und Kreativität an. Sie müssen einzigartig sein und potenziellen Kunden direkt ansprechen und inspirieren. Bei KI Werbetexten wird auf eine unfassbar große Datenbank von bereits veröffentlichten Texten zurückgegriffen, woraus neue Ideen geformt werden. Viele Texter und Autoren können zwar gute, individuelle Texte erstellen, haben aber oft nicht das gewünschte kreative Feingefühl. Die künstliche Intelligenz kann nicht nur oft gleichwertige Blogartikel, Social Media Posts und andere Texttypen verfassen, sondern durch die verschiedenen Funktionen können immer wieder neue Textvorschläge generiert werden, bis der gewünschte Inhalt zu 100 % stimmt. 

2.       Schnelle Content Erstellung!

Qualität steht immer im Zusammenhang mit Quantität. So auch bei Werbetexten. Der größte Vorteil mit dieser deep learning Technologie ist es, dass nicht nur gute Texte generiert werden, sondern auch viel Content in kurzer Zeit entstehen kann. Mithilfe der Vorlagen können kurzfristig E-Mail Kampagnen erstellt und Landing Pages mit Textinhalten gefüllt werden.

Erfolgt Copywriting manuell, dauert allein die Themenrecherche bis hin zur Texterstellung mehrere Stunden bis Tage. Da die Nutzer aber immer mit neuem Content bedient werden wollen und die Aufmerksamkeit bestehen bleiben soll, darf die Zeitspanne vom alten bis zum neuen Text nicht allzu groß sein.

3.       Unzählige, flexible Texterstellungen

Kreative Ideen finden auch bei Autoren irgendwann ihr Ende. Der Ai Writer, der durch unzählige Texte gespeist wird, weist meist eine unbegrenzte Zahl an Möglichkeiten und Ideen für neue KI Texte auf. Diese Inhalte können, dank der Schritt für Schritt Vorlagen, binnen weniger Klicks erstellt und direkt auf der eigenen Website verwendet werden. Die künstliche Intelligenz berechnet, welcher Content zu welcher Zeit, an welchem Ort gut ankommt. Auch für Autoren und Freelance Writer ist der Werbetext Generator ein hilfreiches Tool, um außergewöhnliche Inspirationen zu gewinnen und den Schreibstil auf ein neues Level zu bringen.

Was gilt es bei der Nutzung vom KI Content Generator zu beachten?

Auch KI Algorithmen sind bei weitem noch nicht perfekt – Auch wenn eine tägliche Entwicklung zu sehen ist. Die automatische Textgenerierung stellt viel mehr ein Grundgerüst dar, das manuell immer überprüft und stellenweise korrigiert werden sollte.

Aktuell sind die KI Tools bereits in der Lage ganze Textabschnitte fehlerfrei zu erstellen und werden auch von Google als Unique-Content erkannt, akademische Arbeiten wirken noch eher maschinell erstellt. Fakt ist aber auch, dass die Semantik der menschlichen Sprache durch die künstliche Intelligenz noch nicht vollständig ersetzt werden kann. Oft fehlt auch eine entsprechende Ausdrucksweise, die auf die Zielgruppe zugeschnitten ist.

Generell gilt: Redakteure können nicht ganzheitlich durch eine automatische Textgenerierung abgelöst werden. Doch um Füll- oder Fließtexte zu erstellen, oder auch neuen Input und Ideen zu erhalten, eignet sich der KI Text Generator wunderbar.

Wenn du dich für einen KI Text Generator entscheidest, beachte für optimierte Texte folgende Punkte:

  • Nutze den KI Text Generator als Grundgerüst für deine Werbetexte

  • Verwende passende Vorlagen und befülle diese mit guten, relevanten Informationen

  • Überprüfe die generierten Texte auf unnatürlich wirkende Satzbausteine

  • Ersetze unpassende Synonyme sowie inhaltslosen Texte

  • Generiere für lange Blogartikel oder Geschichten einzelne Absätze und füge diese mittels rotem Faden zusammen

Wie sinnvoll ist der Werbetext Generator?

Das Erstellen von einzigartigen Werbetexten ist im Bereich des Content-Marketing eines der größten Herausforderungen. Viele Unternehmer, sowie Blogger und Solopreneure fällt es immer schwerer gute Texte mit aussagekräftigem Inhalt in kurzer Zeit zu erstellen. Auch ist oft das Budget für einen professionellen Autor begrenzt.

Mit einem entsprechenden Textgenerator kann das Schreiben einfacher und effizienter gestaltet werden. Die marktführenden Tools ersparen dem Unternehmen eine Menge Arbeit, erzeugen effizient neue, einzigartige Texte und gewinnen dank der stetigen Weiterentwicklung der künstlichen Intelligenz auch immer mehr an Qualität. Trotz dessen bleibt es nicht aus, bei der KI Texterstellung die verschiedenen Texttypen manuell zu prüfen.

Bitte beachte:

Ich verdiene mein Geld durch Affiliate Links, die durch ein * hervorgehoben sind. Solltest du über einen dieser Links ein Produkt kaufen, bist du nicht nur ein absoluter Held oder Heldin, sondern unterstützt mich dabei weiterhin informative Inhalte zu produzieren, die dich hoffentlich weiterbringen. Und das Beste: Es entstehen für dich keine weiteren Mehrkosten. Ich bekomme nur eine kleine Vermittlungsgebühr von dem jeweiligen Anbieter.

Besten Dank!

Weitere Artikel die dich interessieren könnten:

Cookie-Einstellungen
Scroll to Top