Überschriften Ideen die überzeugen – 15 der besten Überschriften Vorlagen und Tipps

Überschriften-ideen
Überschriften-ideen-mobil

Überschriften Ideen die überzeugen - 15 der besten Überschriften Vorlagen und Tipps

Wie bekomme ich die besten Überschriften Ideen für meinen Text, bzw. Beitrag?

Von schneller Hilfe durch künstliche Intelligenz bis hin zur Erstellung von Titeln durch eigene Kreativität. Wir decken in diesem Artikel alles ab. 

Was macht eine gute Überschrift aus, wird genauso erklärt, wie einige Tipps und Tricks basierend auf neusten Erkenntnissen. 

Einige Beispiele und Ideen für Überschriften, die du als Vorlagen verwenden kannst, runden den Artikel ab. 

Ein Großteil von Autoren, Blogger und Texter verfängt sich beim Schreiben, weil sie so individuell wie möglich sein wollen.

Doch oft reicht es, ein gewisses Schema zu verfolgen. Daher kann eine eigens angelegte Sammlung von Überschriftvarianten, dass mehrere Beispiele von Überschriften enthält, bei der Auswahl helfen.

Mehr Quellen der Inspiration findest du in diesem Artikel.

Überschriften Ideen die überzeugen

Wie komme ich schnell an Überschriften Ideen?

Inspiration bei der Konkurrenz holen ja, komplett abschreiben nein

Die einfachste Lösung wäre das Abschreiben. Aber: Mann soll nicht die Ideen und Überschriften der Konkurrenz komplett übernehmen, kann sich aber seine Arbeit aufgrund deren Vorlagen um einiges erleichtern.

Ideen und Beispiele von anderen Quellen als Inspiration zu nehmen, ist legitim. Aber beim Kopieren hört der Spass auf. 

Gib einer Idee immer deinen eigenen Spinn!

Wer nicht recherchieren möchte, kann sich künstliche Intelligenz zu Nutzen machen, die sehr schnell sehr hohe Qualität liefern kann.

Künstliche Intelligenz kann dich bei der Generierung von Überschriften Ideen unterstützen

In dem Beitrag https://winningfour2six.de/ueberschriften-generator wurden verschiedene KI gestützte Tools getestet, in diesem Fall um ihre Fähigkeiten Überschriften Ideen zu generieren. Die Testsieger sind ganz klar Jasper AI* und Neuroflash* (deutsches Unternehmen), die sehr gute Resultate bei der Erstellung von Überschriften erzielt haben. 

Im Gegensatz zu nachfolgenden freien Titel-Generatoren erzeugen die beiden KI’s auch ausgezeichnete Ergebnisse in deutscher Sprache.

Neben den Überschriften kann die künstliche Intelligenz auch noch in weiteren Feldern beim Marketing verwendet werden. Sie wird zum Beispiel bei der Texterstellung und Bearbeitung verwendet oder auch in der Onpage Optimierung.

Wer mehr über KI im Marketing erfahren möchte, findet hier weitere Informationen.

Jasper_Logo

Jasper.ai

Testsieger Bester KI Text Generator

Bossmode von Jasper ist ideal für alle, die die beste Qualität erwarten.

> mehr Lesen 

Website*
NeuroflashLogo

Neuroflash

Bester Deutscher KI Text Generator

Wer nach einem deutschen KI Text Generator sucht mit deutscher Oberfläche und deutschen Support ist bei Neuroflash genau richtig.

>> erfahre mehr 

Website*
Logo-surfer

SurferSEO

Bessere Rankings durch KI Onpage Optimierung

SurferSEO hilft dir dabei zu verstehen wie der Inhalt oder deine Struktur geändert werden sollte um in Google in den Top 10 zu landen

> erfahre mehr

Website*
Logo-Closerscopy

ClosersCopy

Bester Lifetime Deal

Qualitativ noch viel Potenzial aber daher noch ein supergünstigen Lifetime Deal.

No Risk no Fun.

>> mehr Lesen

Website*

Als Alternative zu KI hier eine Auswahl beliebter und kostenloser Generatoren für Überschriften (Nur für englische Titel)

Der kostenlose HubSpot Blog-Ideen-Generator

Bei mehreren Blogs sticht zum Beispiel der HubSpot Themengenerator hervor.

Gleich zu Beginn der Homepage kann man bis zu 5 Schlagwörter eingeben. Aus den eingegebenen Wörtern entwirft dir der Generator dann bis zu 250 mögliche Überschriften, die du für deinen Beitrag nutzen könntest. Leider ist dies jedoch nur auf der englischen Seite zu finden.

Der SEOPressor ist ebenfalls ein beliebter Freeware Überschriften-Generator

Dicht gefolgt, in der Beliebtheitsskala für kostenlose Überschriften Generatoren, ist der HubSpot vom SEOPressor Überschriften-Generator. Auch dieser ist nur in Englisch verfügbar.

Beim SEOPressor kann man nicht nur die Keywords eingeben, sondern es lässt sich auch noch in verschiedene Kategorien einteilen.

So kann man noch spezifischer auf das Bedürfnisse der Leser und Nutzer in der Überschrift des Textes eingehen.

  • Beispiel 1: Keyword is a generic term
  • Beispiel 2: Keyword is a brand / product
  • Beispiel 3: Keyword is an event
  • Beispiel 4: Keyword is an industry
  • Beispiel 5: Keyword is a person’s name
  • Beispiel 6: Keyword is a skill

Was sind die besten Zutaten für die perfekte Überschrift?

Die 4-U-Formel wurde von Michael Masterson  entwickelt und teilt sich in folgende 4 Kategorien ein: Usefulness (Nutzen), Ultra Specifity (sehr angebotsspezifisch), Uniqueness (Einzigartigkeit) und Urgency (Dringlichkeit). Gerade im Online Business haben sich 4 Us als Formel sehr nützlich gezeigt.

Teil 1: Usefulness (Nutzen)

Egal ob bei der Google Suche, oder für die Aufmerksamkeit des Lesers, ist der Nutzen mit am wichtigsten unter den 4 Us.

Jemand, der nicht weiß und versteht, um was es geht, wird wohl kaum den Artikel lesen. Zuerst muss man jedem Leser klarmachen, welchen Nutzen das Lesen des Artikels bringen wird

Um es mal ganz einfach zu nennen; wer Fußball auf dem Rasen spielen möchte, der ist mit Hallenschuhen eher schlechte bedient.

Zum Beispiel kann man dann die Aufmerksamkeit im Titel auf die neuwertigen Stollen richten, die nochmal für mehr Halt auf dem Rasenplatz sorgen.

Ähnlich funktioniert dies auch am Beispiel der Werbung für Hotelzimmer.

Das Zimmer am Strand wird mit Meerblick und kurzen Laufwegen beschrieben, während man beim Gartenzimmer in der dritten Reihe mehr Ruhe und Schatten bekommt, ohne die längeren Fußwege zu erwähnen.

Niemand auf der Welt, möchte etwas Negatives hören, für das man sein Geld ausgibt.

Das ist ein Tipp, der für Überschriften zählt, sowie auch für E-Mails.

Teil 2: Ultra Specifity (sehr angebotsspezifisch)

Zahlen helfen dabei das Angebot zu spezifizieren, damit Inhalte von der Konkurrenz unterschieden werden können.

Aber: weniger ist oft mehr und man sollte nicht versuchen jeden Punkt in der Überschrift zu verpacken

Am besten nur auf 1-2 Details eingehen, da man sonst eine zu viele Punkte in der Überschrift hat.

Ein Beispiel für die Überschrift wäre: Eine top (Maschine) mit gleich 3 Funktionsweisen

oder auch: Vielfältige Einsatzmöglichkeiten zum besten Preis mit der XY (Maschine)

Teil 3: Uniqueness (Einzigartigkeit)

Um sein Produkt bestmöglich zu verkaufen oder zu vermarkten sollte man ein Alleinstellungsmerkmal verwenden, dass die Gründe erklärt, weshalb es genau dieser Artikel sein soll.

Ein kleiner Tipp ist, sich in die Rolle des Interessenten hineinzuversetzen.

So kann man vor allem darauf fokussieren, wofür genau der Kunde sein Geld ausgeben würde.

Die ist unabhängig, ob es E-Mail Marketing ist, oder einer Artikel im Netz.

Mache dem Kunden klar, warum genau dieser Artikel der beste ist.

Man kann zum Beispiel die bessere Technik gegenüber der Konkurrenz erwähnen, leichtere Bedienweise, Verträglichkeit, etc.

Je überzeugter der potenzielle Kunde beim Lesen deiner Überschrift ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass es etwas kaufen wird.

Hier nun einige Beispiele für einzigartige Überschriften, die du auf deiner Seite, oder auch in der E-Mail verwenden kannst.

Beispiel Überschrift 1: Die XX-Schaltgruppe ist die modernste seiner Art auf dem Markt

Beispiel Überschrift 2: Jetzt wird 3D-Drucken so leicht gemacht wie noch nie

Beispiel Überschrift 3: Der leiseste im Handel erhältliche Rasierer

Teil 4: Urgency (Dringlichkeit)

Den potenziellen Käufer mit Dringlichkeit unter Druck zu setzen, ist nicht das Ziel für gute Überschriften.

Lockangebote mit Rabatten oder Verkaufsaktionen sollten in der Überschrift vermieden werden

Daher sollte man es eher vermeiden gezielte Rabattaktionen in der Headline zu erwähnen, sondern zum Beispiel im Frühling, oder auch Herbst, die Produkte für den Sommer und Winter anzupreisen.

Des Weiteren kann man sich auch von saisonalen Ereignissen leiten lassen, wie der Fußballsaison, Skisaison, Radsaison, Erntezeiten oder auch Blütezeiten, so wie auch Migrationsströme in der Tierwelt.

Wer unbedingt auf mehr Kunden angewiesen ist, kann auch mal als Ausnahme mit Rabatten oder speziellen Aktionen locken, sollte sich aber in Grenzen halten.

  1. Beispiel Überschrift: Kaufe dir jetzt das perfekte Sommeroutfit
  2. Beispiel Überschrift: Das Fußballmagazin, um bestens auf die neue Saison vorbereitet zu sein
  3. Beispiel Überschrift: Schnell zum Erdbeeren pflücken bevor es zu spät ist für deine hausgemachte Marmelade.
  4. Beispiel Überschrift: Verpasse nicht die sagenhafte Migration in der Serengeti

Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass man mit diesen Formeln beim Überschriften schreiben mehr Menschen in seinen Bann ziehen und weniger Kritiker ansprechen wird.

Mit den richtigen Tipps wird man auf jeden Fall bessere Überschriften schreiben und auch im Internet oder bei der Google-Suche mehr Aufmerksamkeit erreichen.

Überschriften Ideen, die auch Google überzeugen

Interessante Fakten von Google über das Schreiben von Überschriften

Laut John Müller, dem Senior Webmaster Trends Analyst von Google hat sich bei der Rolle der Überschrift in der vergangenen Jahren einiges geändert. Er sprach erstaunlicherweise davon, dass Überschriften zu hohe Priorität genießen und es zu viele Blogs und Themen darüber gibt.

Gerade bei längeren Texten behilft sich die Google-Suche über die Headlines, die richtige Selektion zu treffen. Durch die Headline werden Themen kompakt in ein Feld gepackt und sind dabei besser einzuordnen.

Des Weiteren sollte man die Hierarchie der Überschriften beachten. Wichtig ist es zum Beispiel auch, dass man nur eine H1 Überschrift pro Seite hat. Auch bei der H2 Überschrift sollte man nicht zu viele verwenden. Nur bei längeren Texten darf man gerne mal mehr als 5 verwenden, sollte jedoch bestmöglich unter 10 bleiben. Etwas häufiger dürfen die H3-H6 Überschriften eingesetzt werden

Mit einer Neugierde erweckenden Überschrift erhöht man auf jeden Fall seine Erfolgschancen, es ist jedoch nicht der einzige Garant, um Aufmerksamkeit zu erzielen. Neben den Keywords gibt es noch weitere Herangehensweisen, wie man im Web am besten wahrgenommen wird.

Die besten Tipps, um Überschriften Ideen zu erzeugen

Die Orientierung der Überschrift für deinen Artikel hängt vom Inhalt ab, ob du zum Beispiel Ängste ansprichst, Neugier wecken willst, Lösungen verkaufen möchtest, oder Produkte für Geld anbietest.

Die Chancen deines Erfolgs erhöhen sich, je catchier deine Überschrift geschrieben ist.

Dies betrifft jedoch nicht nur Blog-Artikel, sondern genauso den Bereich E-Mail Marketing.

Bei der E-Mail wird quasi mit dem Titel der E-Mail entschieden wird, ob der potenzielle Kunde die Inhalte überhaupt liest.

In der Kürze liegt die Würze, auch bei Überschriften

Tipps dazu sind, dass man auf jeden Fall nicht zu viel schreiben soll und gerade lange Überschriften Ideen zu vermeiden sind.

Mit einer Headline von 6 Wörtern hat man beste Chancen, wo es auch genügend Beispiele dazu gibt und wenn es doch mal etwas länger wird, dann sollte man das Hauptaugenmerk auf die ersten 3 und letzten 3 Wörter legen und die Aufmerksamkeit von Lesern für die Überschrift zu erhalten.

Wäre der letzte Satz eine Überschrift, dann wäre er ein gutes Beispiel, wie man sie am besten nicht schreiben soll.

Er besteht aus mehr als 40 Wörtern und es ist nicht von der Hand zu weisen, dass der Leser solche lange Titel eher uninteressant findet.

Das Schreiben von solch langen Sätzen ist nicht nur bei der Google-Suche verpönt, sondern fällt bei Menschen auf der ganzen Welt durch das Raster, in Bezug auf Aufmerksamkeit.

Nicht bei jeder Headline wird es möglich sein, dass man ein Produkt, oder eine Idee mit nur wenigen Wörtern formulieren kann.

Die Kürze sollte jedoch immer das Ziel bei deiner Überschrift sein.

Die Ideale Überschrift sollte zwischen 65 und 70 Zeichen liegen.

Nicht nur Anzahl der Worte ist von Bedeutung, sondern auch die der Zeichen.

Es wird zwar nicht immer möglich sein, aber man sollte es beim Schreiben zumindest versuchen.

Einer der Gründe dafür ist Google mit seinen Algorithmen.

Ein weiterer Grund ist, dass die Überschriften abgeschnitten werden, wenn sie zu lang sind.

Wir nehmen uns gleich mal eine Beispiel-Überschrift vor.

„Hier noch ein paar weitere Tipps und Beispiele für gute Überschriften“ hat 69 Zeichen.

Während „Um die besten Überschriften zu erzielen, findest du hier ein paar Tipps und Beispiele, wie du es mit einfachen Methoden erreichen kannst“ mit 135 Zeichen fast doppelt so lang ist.

Mit der Zeit kann man sich auch eine eigene Sammlung von guten Überschriften Ideen anlegen, die dann je nach Bedarf umgeschrieben werden können, aber im Kern gleich sind.

Nutze Überschriften, um deinen Artikel Struktur zu verleihen

Zwischenüberschriften sind ebenso SEO relevant, für deinen Text und die Leser, wie die Haupt-Überschrift Idee.

Es ermöglichte vor allem auch ein gute Strukturierung des Textes, zur besseren Orientierung.

Überschriften Ideen sollen die Neugier wecken

Eine gute Überschrift weckt die Aufmerksamkeit und Neugierde der Leser.

Knapp 80 % der Nutzer im Web lesen im Blogartikel nichts weiter als die Headlines.

Ein paar Sekunden entscheiden, ob der Leser bei uns bleibt

Es dauert oft nur einen Bruchteil einer Sekunde, bis sich der Leser entschieden hat, ob er weiter Inhalte des Artikels lesen wird.

Dies ist vor allem bei der Google-Suche sehr wichtig.

Dort versucht fast jeder, mit der richtigen Überschriften-Formel zu punkten.

Als Blogger muss ich daher garantieren, dass meine Texte gute Überschriften haben.

Überschriften zu schreiben, ist eine Kunst für sich.

Die Idee eines guten Textes ist, den Inhalt so kurz und bündig wie möglich zu schreiben, um den Leser bei deinem Artikel zu behalten.

Ein paar Worte zum Thema auf den Punkt gebracht, sollen die Aufmerksamkeit, wie auch die Neugier, des Lesers und der Kunden wecken.

Ziel ist es, den Leser bzw. Kunden zum Weiterlesen des Textes zu bewegen und weiterführende Links zu klicken.

Am besten sollen die Menschen gleich so in den Bann gezogen werden, dass sie den Text oder Artikel am liebste teilen wollen.

Nimm dir ausreichend Zeit für die Überschrift

Egal ob man nun mit der Überschrift beginnt, oder gleich mit dem Text, sollte man sich genügend Zeit für die Überschrift nehmen.

Mache nicht den Fehler, Quantität über Qualität zu stellen.

Niemand möchte eine E-Mail erhalten, in der Fehler enthalten sind.

Ein kleiner Fehler kann dich den potenziellen Interessenten kosten.

Nichts überstürzen und auch gerne nochmals überarbeiten

Die Überschriften Idee kann man auch während des Schreibens des Textes immer wieder umgestalten, oder sich auch anderen Beispielen und Vorlagen bedienen.

Die Aufgabe ist es, mit dem Blog-Artikel, oder auch der E-Mail, möglichst viele Menschen direkt zu erreichen.

Die Wichtigkeit von Keywords ist bekannt und deshalb lohnen sie sich gleich am Satzanfang

Das Keyword, welches am meisten Relevanz für deinen Artikel hat, sollte am Anfang stehen.

Dies ist nicht nur für die SEO Google-Suche von Bedeutung.

Zusätzlich lenkt es auch gleich die Aufmerksamkeit des Lesers auf das Hauptthema.

Hier ein paar Beispiele:

Überschriften Beispiel 1: Bolognese – Rotwein oder Weißwein für die Soße

Überschriften Beispiel 2: Pfeile & Zubehör – Die Grundausstattung zum Bogenschießen

Überschriften Beispiel 3: Yoga – So kannst du deine Produktivität erhöhen

Fragen funktionieren bei Überschriften sehr gut

Mit einer Frage als Überschrift kann man auch ganz gut die Leser einfangen, wie folgende Beispiele zeigen. Dazu kann man auch noch die Gründe mit einbauen.

  1. Beispiel Überschrift: Warum es gut war, bei der Wahl Partei XX zu wählen?
  2. Beispiel Überschrift: Wie schaffe ich es, dass mehr Leser meine Texte, oder Artikel, teilen?
  3. Beispiel Überschrift: Brauche ich ein Mountainbike, oder suche eher ein Gravelbike?
  4. Beispiel Überschrift: Welcher Profi-Fußballer ist besser, XX oder YY?

Hat man sich für eine Antwort entschieden, sollte man im Artikel dabei bleiben. Weitere Standpunkte könnten den Leser irritieren.

Zahlen Zahlen und nochmals Zahlen

Im Trend für die Headlines sind Zahlen. Wichtig ist dabei nicht 5, 10 oder 20 zu wählen, da dies zu gewöhnlich für den Leser erscheint.

Mit dem Tipp außergewöhnliche Zahlen zu verwenden, vermeidet man schon mal einen Fehler. Die Chance, dass der Leser damit weiter bei der Sache bleibt, ist damit gestiegen.

Achtung folgendes NICHT nutzen

Man sollte es am besten vermeiden bei der Überschrift Großbuchstaben, oder einen Punkt am Ende des Satzes zu benutzen.

Ein Nachteil bei den Großbuchstaben ist, dass sich der Leser unter Umständen angeschrien fühlt, so wie wir es alle von Textnachrichten am Telefon kennen. Des Weiteren verhält es sich auch beim Lesen der Großbuchstaben etwas schwerer, im Vergleich zu Texten, die Groß- und Kleinschreibung verwenden.

Der Grund warum, man keinen Punkt verwenden soll, ist eigentlich ganz einfach. Der Punkt steht für einen Abschluss, aber man möchten ja den Kunden zum Weiterlesen bringen. Deswegen Punkte einfach weglassen!

Überschriften Ideen zum Verwenden

Überschriften Ideen für Listen / Listicles

Überschriften Idee: Die (Zahl) besten Wege zum (Thema)

Beispiel: Die 11 besten Wege zum Glück

Überschriften Idee: Die (Zahl) Möglichkeiten deinen (Thema) besser zu gestalten

Beispiel: Die 8 Möglichkeiten deinen Arbeitsplatz besser zu gestalten

Überschriften Idee: (Zahl) Tipps, warum (Thema) zu erhalten

Beispiel: 13 Tipps Aufmerksamkeit von Lesern zu erhalten

Überschriften Idee: (Zahl) (Thema), die deine Kochzeit verkürzen

Beispiel: 21 Tricks in der Küche, die deine Kochzeit verkürzen

Überschriften Idee: (Zahl) Herangehensweisen, die mich zum besseren (Thema) machten

Beispiel: 9 Herangehensweisen, die mich zum besseren Vater machten

Überschriften Idee: (Zahl) Seiten im Web, die gute (Thema) erklären

Beispiel: 8 Seiten im Web, die gute Headlines erklären

Überschriften Idee: (Zahl) einfach Tipps um (Thema) zu vermeiden

Beispiel: 6 einfache Tipps, um Streit mit den Kollegen zu vermeiden

Überschriften Ideen - Unsicherheiten & Ängste

Überschriften Idee: Wie kann ich mein (Objekt) besser (Tätigkeit)

Beispiel 1.1: Wie kann ich mein Haus besser absichern?

Beispiel 1.2: Wie kann ich mein Motorrad besser winterfest machen?

Überschriften Idee: Angst vor Öffentlichen (Tätigkeit) – (Aktion) hilft!

Beispiel 2: Angst vor öffentlichen Auftritten – bewusstes Atmen hilft!

Überschriften Idee: Was tun gegen die (Problem)? (Lösung)

Beispiel 3: Was tun gegen die steigende Inflation? Smarte Anlagen schützen vor dem Werteverfall?

Überschriften Ideen - Begehrlichkeiten wecken

Überschriften Idee: Wie erreiche ich mein Ziel

Beispiel 1: So bestücke ich mein Traumfahrrad im Handumdrehen.

Überschriften Idee: Fortschritte in der (Tätigkeit)

Beispiel 1: 12 Schritte, um sich im Schreiben der Blogartikel zu verbessern.

Überschriften Idee: Wege zu mehr Erfolg

Beispiel 3: So schaffe ich es innerhalb kürzester Zeit reich zu werden.

Überschriften Idee: Selbstfindung

Beispiel 4: Wie finde ich meine innere Ruhe für mehr Ausgeglichenheit?

Überschriften Idee: Heraustellungs-Merkmal einer Location

Das Berghain – Der Dreh und Angelpunkt der Berliner Technoszene

Weitere Inspirationsmöglichkeiten

Nutze ähnliche Fragen von Google

Google-People-also-ask

Dort lässt sich gut erkennen, wonach die Menschen bisher gesucht haben.

Somit kannst du deine eigene Überschrift dementsprechend anpassen, oder dir auch einfach nur ein paar weitere Ideen holen

Zeitungen können dein Freund sein

Auch wenn viele Zeitungen recht effekthascherische Aufreißer bei ihren Texten haben, schaffen sie es immer wieder, Leser in ihren Bann zu ziehen. Dies erreichen sie oft mit der gezielt gewählten Überschrift. Je mehr Menschen sie erreichen, desto mehr Umsatz wird erzielt.

Wo finde ich weitere Überschriften Vorlagen

Tipps und Ideen zum Überschriften schreiben, inklusive Vorlagen, finden sich auf mehreren Seiten im Internet wieder, teils mit mehreren Sub-Themen pro Seite und Inhaltsverzeichnis für die einzelnen Stichpunkte. Beispiele und Vorlagen dazu gibt es genügend.

Häufig gestellte Fragen - FAQ's

Überschrift oder Text- Was zuerst ?- Henne oder Ei

Erst die Überschrift, dann den Text und zu guter Letzt nochmals die Überschrift.

Wie verfasse ich eine gute Überschrift

Deine Überschrift sollte kurz und bündig sein, die Aufmerksamkeit der Leser wecken, sowie Bezug zur Sache nehmen.

Wie kann ich ein Plagiat vermeiden

Einen Text zu kopieren ist illegal. Man kann sich bei anderen Quellen inspirieren lassen, sollte den Text aber immer in eigene Worte verpacken.

Wie kurz sollte eine Überschrift sein?

Die Ideale Überschrift sollte zwischen 65 und 70 Zeichen liegen.

Bitte beachte:

Ich verdiene mein Geld durch Affiliate Links, die durch ein * hervorgehoben sind. Solltest du über einen dieser Links ein Produkt kaufen, bist du nicht nur ein absoluter Held oder Heldin, sondern unterstützt mich dabei weiterhin informative Inhalte zu produzieren, die dich hoffentlich weiterbringen. Und das Beste: Es entstehen für dich keine weiteren Mehrkosten. Ich bekomme nur eine kleine Vermittlungsgebühr von dem jeweiligen Anbieter.

Besten Dank!

Weitere Artikel die dich interessieren könnten:

Cookie-Einstellungen
Scroll to Top